MalerEi

Mit Kunst begeistern

Kunstwerke aus Spanien

Tiefgründig, intensiv, farbenfroh und voller Leidenschaft sind die Bilder, die auf den kanarischen Inseln gemalt wurden. Offensichtlich ein Ort der Inspiration. Die Künstlerin, die dahinter steckt ist Katrin Schmalz. Die gebürtige Dresdnerin kam in den Siebzigern, auf dem Bauernhof ihrer Eltern zur Welt und wuchs dort gemeinsam mit zwei Geschwistern, vielen Tieren und Fernsehverbot auf. So begann sie als Teenager überlebensgroße Bilder von ihrer Lieblingsband zu malen. Von sich selbst überrascht, bemerkte Katrin, dass ihre Ergebnisse den Originalen sehr ähnelten. Sie verschwand oft stunden-, gar tagelang in ihr Zimmer und versank tief in die wundervolle Malerei. Sie hatte ihre wahre Leidenschaft entdeckt, ohne dass es ihr richtig bewusst war. Ein Kunststudium war ihr zur damaligen DDR-Zeit nicht möglich, da ihre Familie lediglich zu den einfachen Bauern zählte. So machte sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau und war mehr als glücklich, dass sie ihre kreative Seite im Bereich Küchen-Design ein wenig ausleben konnte. 1998 packte Katrin ihre Sachen und machte sich auf nach Gran Canaria, wo sie in den folgenden drei Monaten eine andere Kultur kennen lernen wollte. Aus drei Monaten wurden zwanzig Jahre, denn noch heute lebt die Künstlerin dort. Sie arbeitete während dieser Zeit als Animateurin, Radiomoderatorin, TV-Moderatorin und Journalistin. Nur zum Malen kam sie nicht mehr. Fünfzehn Jahre lang gab es kein Bild von ihr. 2004 wurde Katrin Mutter und blieb für ihr Baby zu Haus. Dabei entdeckte sie dann endlich wieder das Malen für sich. Es lief so fantastisch, dass sie in den nächsten anderthalb Jahren mehrere Ausstellungen auf Gran Canaria hatte. Angefangen vom deutschen Konsulat in Las Palmas über Gemeinschaftsausstellungen mit befreundeten Künstlern. Anschließend verschwand die junge Mutter für eine Weile in die Dominikanische Republik. Als sie nach Gran Canaria zurückkehrt war, begann sie als Chefanimateurin zu arbeiten. Wieder vergingen vierzehn Jahre ohne einen einzigen Pinselstrich. 2016 erlitt die arbeitsame Dresdnerin einen Burnout, der sie aus ihrem unerfüllten Job herausholte. Die junge Frau musste beginnen umzudenken und war nun mehr auf ihre Gesundheit bedacht. Seither zählen das Malen und der Sport zu ihren Leidenschaften, denen sie regelmäßig nachgeht. „Ich male was mich grad beschäftigt, sei es das Thema Loslassen, Liebe zu Menschen, die Natur oder besser gesagt, ich male zu allem was existiert. Es füllt mich aus. Es ist meine Passion und deswegen weiß ich dass die Malerei auf meinen Lebensweg gehört und hoffe ein paar Betrachter meiner Werke zu verzücken oder zumindest zu verwundern ;). Love, Namaste, Katrin Schmalz“
Katrin Schmalz

Katrin Schmalz

Künstlerin

Namasté

Größe: 120 x 80  –  Ölfarbe auf Leinwand – mit 3D-Rahmen

illusion

Entstehungsjahr: 2005  –  Größe: 92 x 73  –  Ölfarbe auf Leinwand

My inner child

Entstehungsjahr: 2017  –  Größe: 30 x 90 + 70 x 90 + 30 x 90  –  Ölfarbe auf Leinwand

Gaya – mother earth

Entstehungsjahr: 2017  –  Größe: 70 x 100  –  Ölfarbe auf Leinwand  –  mit 3D-Rahmen

Real love

Entstehungsjahr: 2017  –  Größe: 70 x 90  –  Ölfarbe auf Leinwand  –  mit 3D-Rahmen

behind blue eyes

Entstehungsjahr: 2004  – Größe: 46 x 55  Ölfarbe auf Leinwand

Let go

Entstehungsjahr: 2018  –  Größe: 80 x 80 + 80 x 40  –  Ölfarbe auf Leinwand  –  mit 3D Rahmen

The flower of love

Entstehungsjahr: 2018  –  Größe: 70 x 100  –  Ölfarbe auf Leinwand  –  mit 3D Rahmen

Interesse an einem der Werke?

Möchtest du, dass eines dieser Bilder in deiner Wohnung hängt? Oder würdest du gern Kontakt mit der Künstlerin aufnehmen? Dann schreib uns einfach eine kurze Mail oder nutze unser Kontaktformular auf der Startseite. Wir leiten jede Anfrage gerne weiter. Natürlich freuen wir uns auch über eure Meinung!